aktuelle Veranstaltungen:

Tildes letzte Tage

„Alles beginnt und alles endet zur richtigen Zeit am richtigen Ort.“

Ich lade Sie ein, Tilde Liebig auf ihrer letzten Reise zu begleiten.

Sie hat nicht mehr lange zu leben und sieht sich damit konfrontiert, diese Welt in Kürze zu verlassen.

Ihre Gedanken und Gefühle werden zu unseren, ihre Bilder, Visionen und Ängste werden uns plastisch vor Augen geführt.

Ihre (unerfüllten)Wünsche und (letzten)Pläne lassen unsere eigenen im Kopf entstehen und ihre Gespräche mit dem Tod …

nun ja

mögen zunächst ein wenig seltsam anmuten.

Wer ist das denn überhaupt – der TOD?

 

Eine eindrucksvolle, anrührende und zuweilen auch komische Auseinandersetzung mit einem der letzten Tabu-Themen unserer Zeit soll uns klar machen, dass wir uns alle eines Tages mit diesem Thema konfrontiert sehen und dass der TOD zum Leben gehört. Ob der Tod jemals seinen Schrecken verliert? Diese Frage wird nicht beantwortet … aber eine andere: „Was ist das größte Geheimnis des Lebens?“ und auch: „Was ist das Wichtigste im Leben?“ und diese Antwort ist ganz einfach

Premiere:
10.9.2021um 20 Uhr
12.9.2021 um 16 Uhr

Tilde kommt wieder in 2022!
Thealozzi, Pestalozzistr. 21, 44793 Bochum
Karten unter: 0234 - 17590 oder info@thealozzi.de

Andrea Homersen als Tilde Liebig

Giampiero Piria als Tod

Generalprobe
Generalprobe

Tilde hat Angst

press to zoom
Generalprobe
Generalprobe

Horrorvorstellungen

press to zoom
Generalprobe
Generalprobe

Wie ist es da so?

press to zoom
Generalprobe
Generalprobe

Tilde hat Angst

press to zoom
1/12
DSC01080 Ausschnitt.jpg